Galerie

Montags♥ #46

Montagsherz

Wir starten ♥lich in die neue Woche!

Die Aktion „Montagsherz“ habe ich auf dem Blog Ich lese gefunden. Ins Leben gerufen wurde diese Idee von Frau Waldspecht am 22.08.2011. 

Dieses Herz habe ich vor einigen Tagen bei TEDI gesehen – und gekauft. 🙂
Jetzt hängt es im Zimmer meines Sohnes an der Wand.

Startest Du auch mit ♥ in die neue Woche?

Ich wünsche Dir/Euch einen schönen Montag und eine wundervolle Woche.

namenzug_blog


Wenn Du zu diesem Beitrag einen Kommentar hinterlässt, willigst Du widerruflich in die Datenerhebung und Nutzung entsprechend der Datenschutzerklärung auf diesem Blog ein.

Advertisements

Smoothie-Samstag #1

Ich habe vor einiger Zeit meine Liebe zu Smoothies entdeckt und in meinem Facebook-Account habe ich bisher 70 verschiedene Rezepte gesammelt. 

Als ich mir vorhin den 71. Smoothie gemixt habe, dachte ich an meinen Blog.
Warum nicht auch hier die Rezepte & Fotos veröffentlichen? Vielleicht findet ja jemand Inspiration in meinen Rezepten oder fängt gar erst an sich mit dem Thema Smoothie zu beschäftigen. 

Zum gesunden Aspekt dieser Drinks möchte ich hier gar nichts schreiben, jeder kann sich – wenn er will – auf diversen Internet-Seiten darüber informieren.

Meine Vorliebe liegt bei den Obst-Smoothies. Diesen grünen Gemüse-Säften kann ich gar nichts abgewinnen, im Gegenteil, bei den meisten schüttelt es mich schon beim Lesen der Zutaten.

Mein heutiger Obst-Smoothie – lasst es Euch schmecken ! 

1 Banane
1 Kiwi
10 blaue Trauben
100 ml Sprite Zero 😀
–> kann durch Mineralwasser ersetzt werden, bei mir stand das Sprite gerade in Griffweite. 

im Thermomix: 1 Minute, Stufe 6 – ergibt genau 1 Glas

P10 – Themenwort #4

Das Projekt „P10“

Als das Tassenprojekt „15 Tage – 15 Tassen“ seinen Abschluss fand, kamen Wortmann und Patsy auf die Idee, ein altes Projekt wieder aufleben zu lassen.

Worum geht es?
Jeden Sonntag wird es ein Themenwort geben, das fotografisch umgesetzt werden muss. Zeit hat man entsprechend bis zum darauffolgenden Samstag. Das ganze läuft dann entsprechend 10 Wochen lang. Von Patsy kommen die 10 Begriffe – von Wortmann werden sie am jeweiligen Sonntag veröffentlicht. 

Das 4. Themenwort lautet „Träume“


Bildquelle: Pixabay / Creative Commons 

Als ich jünger war, da waren meine größten Träume im Leben:
1 * mit der Transsibirischen Eisenbahn fahren
1 * nach Australien reisen

Heute träume ich davon, dass bald Frieden herrscht, vor allen Dingen in Syrien, dass wir nicht in unserem eigenen (Plastik-)Müll ersticken, dass wir uns wieder mehr aufeinander besinnen und somit weniger auf unsere Smartphones schauen und die Menschen insgesamt wieder wärmer und menschlicher werden. 

Träume sind Schäume …..


Ich hoffe, dass ich das vorgegebene Thema erfüllt habe und freue mich schon auf die nächste Herausforderung. 

Weitere Beiträge zum Projekt:

 

Ich sehe rot! #5/2018

Durch die Montags♥-Aktion folge ich einigen Foto-Blogs und da fällt mir immer wieder die Aktion „Ich sehe rot!“ auf, welche ursprünglich von Jutta initiiert wurde und derzeit von Anne weitergeführt wird. Die Beiträge erscheinen im 14-Tage-Rhythmus.

Ein Männlein steht im Walde ganz still und stumm,
Es hat von lauter Purpur ein Mäntlein um.
Sagt, wer mag das Männlein sein,
Das da steht im Wald allein
Mit dem purpurroten Mäntelein.

Das Männlein steht im Walde auf einem Bein
Und hat auf seinem Haupte schwarz Käpplein klein,
Sagt, wer mag das Männlein sein,
Das da steht im Wald allein
Mit dem kleinen schwarzen Käppelein?

gesprochen:

Das Männlein dort auf einem Bein
Mit seinem roten Mäntelein
Und seinem schwarzen Käppelein
Kann nur die Hagebutte sein

August Heinrich Hoffmann von Fallersleben (1843)

Den nächsten Beitrag zum Thema „Ich sehe rot!“ gibt es in 14 Tagen.
Bis dahin wünsche ich Euch eine gute Zeit!

Montags♥ #45

Montagsherz

Wir starten ♥lich in die neue Woche!

Die Aktion „Montagsherz“ habe ich auf dem Blog Ich lese gefunden. Ins Leben gerufen wurde diese Idee von Frau Waldspecht am 22.08.2011. 

Das Bild von diesem Herz habe ich von einer Bekannten bekommen. Sie hatte mir vor einigen Tagen Bilder von ihrem Garten geschickt und auf einem Bild habe ich dieses Herz gesehen und sie gebeten, mir das Herz alleine zu fotografieren.

Der Spruch ist sehr schön.
Jeder von uns sollte erkennen, wenn es zu viel wird.
Dann gäbe es nicht so viele Burnout.

Startest Du auch mit ♥ in die neue Woche?

Ich wünsche Dir/Euch einen schönen Montag und eine wundervolle Woche.

namenzug_blog


Wenn Du zu diesem Beitrag einen Kommentar hinterlässt, willigst Du widerruflich in die Datenerhebung und Nutzung entsprechend der Datenschutzerklärung auf diesem Blog ein.

P10 – Themenwort #3

Das Projekt „P10“

Als das Tassenprojekt „15 Tage – 15 Tassen“ seinen Abschluss fand, kamen Wortmann und Patsy auf die Idee, ein altes Projekt wieder aufleben zu lassen.

Worum geht es?
Jeden Sonntag wird es ein Themenwort geben, das fotografisch umgesetzt werden muss. Zeit hat man entsprechend bis zum darauffolgenden Samstag. Das ganze läuft dann entsprechend 10 Wochen lang. Von Patsy kommen die 10 Begriffe – von Wortmann werden sie am jeweiligen Sonntag veröffentlicht. 

Das 3. Themenwort lautet „sportlich“

Ups .. diese Woche bin ich spät dran mit meinem Beitrag. 

Das Bild ist aus dem Jahr 2011 und zeigt mich mit meiner damaligen Hündin „Cimberly von Knollmann’s Mühle“ bei einer Obedience-Prüfung – also Hundesport 🙂

Ich hoffe, dass ich das vorgegebene Thema erfüllt habe und freue mich schon auf die nächste Herausforderung. 

Weitere Beiträge zum Projekt:

Gedankenkrümel
Wortmann
Aequitas et Veritas
Rina
Wortgeflumselkritzelkram
Patsy

Montags♥ #44

Montagsherz

Wir starten ♥lich in die neue Woche!

Die Aktion „Montagsherz“ habe ich auf dem Blog Ich lese gefunden. Ins Leben gerufen wurde diese Idee von Frau Waldspecht am 22.08.2011. 

Dieses Buch mit all seinen ♥ auf dem Cover ist mir beim Abstauben in die Hände gefallen und ich finde, es passt perfekt zur Montags♥-Aktion. 

Die Geschichte, die die Autorin Clara Römer in diesem Buch erzählt, ist bewegend und berührend. Gerade, weil sie jedem von uns passieren könnte. Kurioserweise ist – kurz nachdem ich dieses Buch gelesen hatte – meiner Cousine genau das passiert. 30 Jahre ihres Lebens lagen in Trümmern vor ihr.

Wer sich für den Inhalt des Buches interessiert findet hier meine Rezension:
Der Wahnsinn, den man Liebe nennt

Startest Du auch mit ♥ in die neue Woche?

Ich wünsche Dir/Euch einen schönen Montag und eine wundervolle Woche.

namenzug_blog


Wenn Du zu diesem Beitrag einen Kommentar hinterlässt, willigst Du widerruflich in die Datenerhebung und Nutzung entsprechend der Datenschutzerklärung auf diesem Blog ein.