Montags♥ #49

Montagsherz

Wir starten ♥lich in die neue Woche!

Die Aktion „Montagsherz“ habe ich auf dem Blog Ich lese gefunden. Ins Leben gerufen wurde diese Idee von Frau Waldspecht am 22.08.2011. 

Heute gibt es Toilettenpapier mit ♥
– gefunden bei meiner Mama im Gäste-Bad.  

Startest Du auch mit ♥ in die neue Woche?

Ich wünsche Dir/Euch einen schönen Montag und eine wundervolle Woche.

namenzug_blog


Wenn Du zu diesem Beitrag einen Kommentar hinterlässt, willigst Du widerruflich in die Datenerhebung und Nutzung entsprechend der Datenschutzerklärung auf diesem Blog ein.

Advertisements

Smoothie-Samstag #4

Draußen regnet es und es ist kalt
– es wird Zeit für die tägliche Portion Vitamine. 🙂

Dieser Smoothie läuft recht dickflüssig durch die Kehle, ich mag das. Wer es lieber flüssiger mag, kann mehr Buttermilch nehmen.

2 Bananen
6 Datteln, entkernt
2 EL Chia-Samen
4 EL Haferflocken
300 ml Buttermilch

Im Thermomix:
1 Minute, Stufe 6 – ergibt 2 Gläser

Trinkst Du auch gerne Smoothies?

Postcrossing

Kennt Ihr Postcrossing?

Bei Postcrossing geht es um die Idee, einem Menschen – irgendwo auf der Welt – eine Postkarte zu senden. Keine elektronische E-Mail, keine WhatsApp-Nachricht; eine richtige Postkarte mit Briefmarke und ein paar netten Worten drauf. 

Ist Postcrossing kostenlos? Ja und eigentlich doch Nein.
Die Bezahlung für eine Postkarte ist ….tadaaaaaaa…… eine Postkarte. 🙂

Nachdem Du Dich auf dem Postcrossing-Portal registriert hast, kannst Du dort bis zu 5 Adressen anfordern, an die Du Postkarten schicken sollst. Die Adressen werden willkürlich über die Website generiert, Du kannst also nicht aussuchen an wen Du eine Karte sendest. Jeder Empfängeradresse wird eine ID zugeordnet und diese ID ist auf der Karte zu vermerken. Kommt nun eine Deiner Karten an, muss der Empfänger die ID auf dem Portal eingeben, damit Deine Karte als „zugestellt“ registriert wird. Für jede Karte die den Empfänger erreicht hat, darfst Du eine neue Adresse anfordern.

Auf diese Weise hält sich das System im Gleichgewicht. Wenn Du 10 Karten verschickt hast und diese vom Empfänger registriert sind, dann bekommen 10 andere Leute Deine Adresse. Es kann also nicht sein, dass ich 100 Karten versende und dafür nur 5 erhalte. 

Von 9 Karten, die ich seit meiner Anmeldung am 24.10.2018 verschickt habe, haben 6 ihr Ziel erreicht, 3 sind noch auf dem Postweg. Die bisher registrierten Karten gingen nach Taiwan, Russland, China, U.S.A., Polen und Finnland. Aktuell auf dem Postweg befinden sich Karten nach Russland, Holland und Japan. 

Bisher habe ich 1 Karte erhalten – und diese kam aus Polen. 

Ich bin gespannt, welche Karten mich in Zukunft noch erreichen werden und ich werde Euch an meiner Ausbeute beteiligen. 🙂

Auf die Idee, mich bei Postcrossing zu registrieren, hat mich die liebe Elizzy von read books and fall in love gebracht. Herzlichen Dank!

Ich sehe rot! #7/2018

Durch die Montags♥-Aktion folge ich einigen Foto-Blogs und da fällt mir immer wieder die Aktion „Ich sehe rot!“ auf, welche ursprünglich von Jutta initiiert wurde und derzeit von Anne weitergeführt wird. Die Beiträge erscheinen im 14-Tage-Rhythmus.

Ups … ich dachte dieses Bild habe ich schon längst veröffentlicht, scheint aber nicht so gewesen zu sein.

Das Foto ist aus diesem Sommer und es handelt sich um einen Kotbeutel-Spender für die Hundeleute, die hier des Weges spazieren gehen.

Der rote Beutel bot sich direkt an für diese Aktion. 🙂 

Galerie

Montags♥ #48

Montagsherz

Wir starten ♥lich in die neue Woche!

Die Aktion „Montagsherz“ habe ich auf dem Blog Ich lese gefunden. Ins Leben gerufen wurde diese Idee von Frau Waldspecht am 22.08.2011. 

Dieses Herz habe ich heute Morgen gefunden und musste es natürlich fotografieren. Auch, wenn mein Sohn gesagt hat, dass er sich fremdschämt, wenn ich aufstehe, durchs Café gehe und ein Foto davon mache. Da musste er leider durch. 😀 

Gefunden im Café „Paneo by Barbarossa“ in 67665 Kaiserslautern. 

Startest Du auch mit ♥ in die neue Woche?

Ich wünsche Dir/Euch einen schönen Montag und eine wundervolle Woche.

namenzug_blog


Wenn Du zu diesem Beitrag einen Kommentar hinterlässt, willigst Du widerruflich in die Datenerhebung und Nutzung entsprechend der Datenschutzerklärung auf diesem Blog ein.